AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir führen alle Aufträge über unseren Internetshop ausschließlich auf der Grundlage dieser Geschäftsbedingungen aus. Andere Bedingungen werden nicht Vertragsbestandteil, wenn diese nicht ausdrücklich schriftlich von uns bestätigt wurden.
Die Preise verstehen sich inklusive Glas, Verpackung und gesetzlicher Mehrwertsteuer ab Weingut. Beim Sekt ist die Sektsteuer ebenfalls im Preis enthalten.

 

Hinweis zum Jugendschutzgesetz:
Die Abgabe von alkoholischen Getränken an Minderjährige ist gesetzlich verboten.
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Personen, die das 18. Lebensjahr erreicht haben. Bei Bestellung haben Sie sich mit dieser Regelung einverstanden erklärt und versichern, das Mindestalter von 18 Jahre bereits überschritten zu haben. Wir behalten uns vor, eine Ausweiskopie des Bestellers, bzw. des Empfängers zu verlangen (§ 2 Abs. 2 JuSchG).

Versand

Lieferungen erfolgen mit Paketdienst, Spedition, oder durch eigene Anlieferung.
Bei eigener Anlieferung oder durch Spedition in 6er oder 12er Weinkartons auch sortiert.
Für den Versand Ihrer Bestellung innerhalb Deutschland, ausschließlich Inseln oder frei Grenze, berechnen wir 7,00 € pro Paket. Die Zusammenstellung der Weine ist frei wählbar.
Für Lieferungen ins Ausland erfragen Sie bitte unsere aktuell anfallenden Versandkosten.


Verpackungsgrößen

Folgende Verpackungen sind beim Paketversand möglich. Kartons für je 1 Fl., 2 Fl., 3 Fl., 6 Fl., 12 Fl. u. 15 Flaschen. Spezialverpackungen (Präsentkartons) versenden wir zum Selbstkostenpreis.
Transportschäden reklamieren Sie bitte unverzüglich beim Spediteur, da für die Lieferung eine Transportversicherung besteht. Nur dann kann die Ware ersetzt werden. Bei Ausverkauf der gewünschten Sorte bieten wir Ihnen nach Absprache, einen qualitativ sowie preislich möglichst gleichwertigen Wein an.


Zahlung

Unsere Rechnungen sind zahlbar innerhalb 14 Tagen nach Erteilung ohne Abzug.
Bei Erstbestellern oder uns nicht bekannten Kunden behalten wir uns vor Vorauskasse zu verlangen.
Selbstabholer erhalten einen Abholrabatt von 0,40 € pro Flasche.
Die gelieferten Erzeugnisse bleiben bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
Erfüllungsort/und Gerichtsstand für beide Teile ist Wittlich.
Allgemeines: Weinstein zeugt von der Qualität des Weines und ist naturbedingt, somit kein Grund zur Beanstandung.


Bankverbindungen

Sparkasse Mittelmosel Eifel- Mosel- Hunsrück
BLZ 58751230 Konto Nr. 60013919
IBAN DE49587512300060013919 BIC MALADE51BKS

Vereinigte Volksbank-Raiffeisenbank eG.
BLZ 58760954 Konto Nr. 41304
IBAN DE45587609540000041304 BIC GENODED1WTL


Datenschutz

Sämtliche auf der Website erhobenen persönlichen Daten werden ausschließlich zu Ihrer individuellen Betreuung gespeichert und verarbeitet und um Sie über interessante Angebote und Neuigkeiten zu informieren. Sollten Sie also keinen Wert darauf legen, auf diese Weise Informationen zu erhalten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Wir löschen bzw. sperren dann Ihre Daten schnellstmöglich.
Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Teledienstedatenschutzgesetz (TDDSG). Das Weingut Zender-Göhlen sichert zu, dass Ihre Angaben entsprechend den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt werden. Um Ihre Bestellung abwickeln und ausliefern zu können, geben wir Ihre Daten nur an den jeweils mit der Auslieferung beauftragten Lieferdienst weiter. Sollten Sie eine Änderung oder Löschung Ihrer Daten wünschen, senden Sie bitte eine Email an info@weingut-zender.com.


Gerichtsstand

Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis zwischen dem Kunden und dem Anbieter ist der Sitz des Anbieters, sofern es sich bei dem Kunden um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen handelt.


 

Hinweis: Alle Weine sind deutsche Weine aus eigenem Anbau, enthalten Sulfite, sind allergenfrei und für veganen Genuss geeignet.